Behaupte bloß nicht, die Natur sei kein Wunder. Erzähl mit bloß nicht, die Welt sei kein Märchen. Wer das nicht eingesehen hat, wird es vielleicht erst begreifen, wenn das Märchen sich bereits dem Ende nähert. Denn dann bekommen wir die letzte Möglichkeit, uns die Scheuklappen abzureißen, eine letzte Möglichkeit, uns diesem Wunder hinzugeben, von dem wir nun Abschied nehmen müssen... Ob du wohl begreifst, was ich hier auszudrücken versuche Georg? Niemand hat sich je unter Tränen von Euklids Geometrie oder dem periodischen System der Atome verabschiedet. Niemand zerdrückt ein Tränchen, weil er vom Internet oder dem Einmaleins getrennt wird. Es ist eine Welt, von der wir uns verabschieden, es ist das Leben, es sind Märchen und Abendteuer. Und dann müssen wir uns außerdem von einer kleinen Auswahl an Menschen verabschieden, die wir wirklich lieben. (Jostein Gaarder - Das Orangenmädchen)

Pseudohaus

ich und die imaginären Wände um mich herum...



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Schön ist es, ...
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    wednesday
    - mehr Freunde




  Links
   Ein Blog
   Noch einer
   Und noch einer
   Und noch einer



...entschuldigung



https://myblog.de/vapoe

Gratis bloggen bei
myblog.de





Bin ich wirklich verwegen genug, allein auf Konzerte zu gehen?
Das ist nämlich ein Problem - ich habe nicht einmal Überschneidungen im Musikgeschmack mit allen hierzulande wohnenden Freunden. Dabei treten in den nächsten Wochen so viele lustige Bands auf.
Donnerstag könnte ich zu Jimmy Eat World. Das ist eigentlich keine wirklich gute Band, aber ein Video von ihnen hat meine Lust am Konzert geweckt. Samstag sind die Shout Out Louds im Land. Und noch ein paar andere stehen bei mir für den Februar im Kalender.
Mein Bedürfnis zu lauter Musik unter vielen Leuten herumzuhüpfen ist so groß, dass ich das Alleine sogar in Kauf nehmen würde. Ich habe nur Angst, dass ich es bereuen werde.

Zur Berlinale gehe ich wahrscheinlich sowieso alleine, aber das ist keine so große Neuerung. Zwar habe ich Berlinale-Filme letztes Jahr mit Victor zusammen gesehen. Aber die beiden Jahre davor, bin ich auch allein in Kino gepilgert. Ich werde dann auch sehen, ob ich mich wieder an Liebesfilme traue. Bis jetzt habe ich alle Lieder und Filme, die das zu sehr thematisieren ja gemieden.
30.1.08 00:09
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


lin (14.2.08 11:32)
ich gehe oft allein auf konzerte und hab bis jetzt immer nette leute kennen gelernt!!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung