Behaupte bloß nicht, die Natur sei kein Wunder. Erzähl mit bloß nicht, die Welt sei kein Märchen. Wer das nicht eingesehen hat, wird es vielleicht erst begreifen, wenn das Märchen sich bereits dem Ende nähert. Denn dann bekommen wir die letzte Möglichkeit, uns die Scheuklappen abzureißen, eine letzte Möglichkeit, uns diesem Wunder hinzugeben, von dem wir nun Abschied nehmen müssen... Ob du wohl begreifst, was ich hier auszudrücken versuche Georg? Niemand hat sich je unter Tränen von Euklids Geometrie oder dem periodischen System der Atome verabschiedet. Niemand zerdrückt ein Tränchen, weil er vom Internet oder dem Einmaleins getrennt wird. Es ist eine Welt, von der wir uns verabschieden, es ist das Leben, es sind Märchen und Abendteuer. Und dann müssen wir uns außerdem von einer kleinen Auswahl an Menschen verabschieden, die wir wirklich lieben. (Jostein Gaarder - Das Orangenmädchen)

Pseudohaus

ich und die imaginären Wände um mich herum...



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Schön ist es, ...
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    wednesday
    - mehr Freunde




  Links
   Ein Blog
   Noch einer
   Und noch einer
   Und noch einer



...entschuldigung



http://myblog.de/vapoe

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gerade von meinem einwöchigen Trip zurück. Es war eine wunderschöne Zeit. Nur macht Alice blöde Sach... weiterlesen
1.7.09 05:58


Werbung


Paradox? Deutsch ist im Ausland ja exotisch, irgendwie wohl attraktiv. In New York zeigten viele Mä... weiterlesen
3.7.09 00:18


Alles ist gut, wenn ich mit Julien telefoniere. Ich spüre dann, dass ich ihn liebe und ich will bei ... weiterlesen
3.7.09 03:07


Du sagst die Wahrheit ohne vorher zu fragen...... weiterlesen
3.7.09 03:19


Er sitzt wie immer vorm Computer. Könnten chatten. Virtuelle Freundschaften sind leichter zu kontrol... weiterlesen
3.7.09 03:23


Gerade habe ich eine Stunde mit Lilly gechattet. Sie ist so ein Sonnenschein. Manchmal wünsche ich m... weiterlesen
4.7.09 14:14


Ich sah das unglaubliche Feuerwerk zum Unabhängigkeitstag. Am Anfang spielten sie Filmmusik dazu, ge... weiterlesen
5.7.09 04:51


"Wahrheit, immer noch eine ganz geile Sache eigentlich!"... weiterlesen
7.7.09 17:43


Erst in eigener, dann in fremder Sache geweint. Es ist nicht, dass es mir hier nicht gefällt - im Ge... weiterlesen
8.7.09 04:49


Wunderbarer Abend. Endlich ist hier mal was los. Vor allem Jon war - betrunken - sehr lustig drauf u... weiterlesen
11.7.09 09:32


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung