Behaupte bloß nicht, die Natur sei kein Wunder. Erzähl mit bloß nicht, die Welt sei kein Märchen. Wer das nicht eingesehen hat, wird es vielleicht erst begreifen, wenn das Märchen sich bereits dem Ende nähert. Denn dann bekommen wir die letzte Möglichkeit, uns die Scheuklappen abzureißen, eine letzte Möglichkeit, uns diesem Wunder hinzugeben, von dem wir nun Abschied nehmen müssen... Ob du wohl begreifst, was ich hier auszudrücken versuche Georg? Niemand hat sich je unter Tränen von Euklids Geometrie oder dem periodischen System der Atome verabschiedet. Niemand zerdrückt ein Tränchen, weil er vom Internet oder dem Einmaleins getrennt wird. Es ist eine Welt, von der wir uns verabschieden, es ist das Leben, es sind Märchen und Abendteuer. Und dann müssen wir uns außerdem von einer kleinen Auswahl an Menschen verabschieden, die wir wirklich lieben. (Jostein Gaarder - Das Orangenmädchen)

Pseudohaus

ich und die imaginären Wände um mich herum...



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Schön ist es, ...
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    wednesday
    - mehr Freunde




  Links
   Ein Blog
   Noch einer
   Und noch einer
   Und noch einer



...entschuldigung



http://myblog.de/vapoe

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich werde in Zukunft nicht mehr allein ausgehen. Nicht einmal mehr zum Potsdamer Platz. Und wenn ?be... weiterlesen
1.8.05 01:44


Werbung


Music: Radio I Mood: komisch Es regnet drau?en und ich sitze hier und denke nach. Ich erkenne mich ... weiterlesen
3.8.05 16:17


Wir standen neben der Parkbank. Ich lehnte mch r?ckw?rts an ihn, spielte mit den Daumen des Paares H... weiterlesen
3.8.05 17:07


Irgendwie haben sich in den letzten Monaten Dinge so grundlegend ver?ndert. Ich habe fr?her immer d... weiterlesen
3.8.05 17:08


"Ihr habts gut. Ihr seid zwei.", rief der Mann aus seinem Schlauchboot uns zu, wie wir dort zusammen... weiterlesen
3.8.05 17:12


Ich glaube, dass ich die gr??ten Turbulenzen der inneren Entwicklung hinter mir habe. Sicher ist sie... weiterlesen
3.8.05 17:17


Ich habe nicht mehr den Gedanken, ich w?re gerne sch?n. Die Menschen, von denen ich es gerne h?tte, ... weiterlesen
3.8.05 17:30


*l?chel* ich merke, dass marc gut gelaunt war, als er mir geschrieben hat. und ich merke, dass die g... weiterlesen
3.8.05 21:19


Ich entdeckte meine Photos aus dem Winter wieder 2003 wieder. Damals, nachdem wir die Digitalkamera ... weiterlesen
5.8.05 09:37


Gabriele Wohmann - Wachsfiguren ? Ach so, Hase geht auch mit, sagte Lilia mit fallendem Ton. ? Nat?... weiterlesen
5.8.05 10:14


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung