Behaupte bloß nicht, die Natur sei kein Wunder. Erzähl mit bloß nicht, die Welt sei kein Märchen. Wer das nicht eingesehen hat, wird es vielleicht erst begreifen, wenn das Märchen sich bereits dem Ende nähert. Denn dann bekommen wir die letzte Möglichkeit, uns die Scheuklappen abzureißen, eine letzte Möglichkeit, uns diesem Wunder hinzugeben, von dem wir nun Abschied nehmen müssen... Ob du wohl begreifst, was ich hier auszudrücken versuche Georg? Niemand hat sich je unter Tränen von Euklids Geometrie oder dem periodischen System der Atome verabschiedet. Niemand zerdrückt ein Tränchen, weil er vom Internet oder dem Einmaleins getrennt wird. Es ist eine Welt, von der wir uns verabschieden, es ist das Leben, es sind Märchen und Abendteuer. Und dann müssen wir uns außerdem von einer kleinen Auswahl an Menschen verabschieden, die wir wirklich lieben. (Jostein Gaarder - Das Orangenmädchen)

Pseudohaus

ich und die imaginären Wände um mich herum...



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Schön ist es, ...
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    wednesday
    - mehr Freunde




  Links
   Ein Blog
   Noch einer
   Und noch einer
   Und noch einer



...entschuldigung



http://myblog.de/vapoe

Gratis bloggen bei
myblog.de





Als das andere M?dchen aufstand, setzte sich K. neben mich. Er roch nach Bier und dem Schwei?, der i... weiterlesen
1.5.05 21:28


Werbung


Das ist nat?rlich nicht so praktisch, wenn man zur Schule f?hrt und das Fahrrad anschlie?t ohne eine... weiterlesen
3.5.05 19:41


1? Warum verliebt man sich? Das w?re als philosophische Frage gemeint, auch wenn man zweifelsohne a... weiterlesen
3.5.05 19:41


[Montag abend] Der wei?e Schriftzug "The End" war auf das schwarz gepixelt worden und nun rollten d... weiterlesen
5.5.05 15:02


Warum schreibe ich eigentlich? Ich habe doch keine gesellschaftsver?ndernden Erkenntnisse erkannt, k... weiterlesen
5.5.05 15:08


[Freitag vorm Gartentor] "Du kannst dich ?ber die kleinen Dinge freuen." stellte er fest, als ich Se... weiterlesen
5.5.05 15:24


?weit seid ihr ja nicht gekommen - bis zum "lokal an der ecke" (; mfg vic? (8:00 pm) ?verdammt woher... weiterlesen
5.5.05 15:50


"Also, wenn ich schnarchen sollte..." "... haue ich dir mein Kissen auf den Kopf." *lach* "Ja, mach ... weiterlesen
5.5.05 18:02


Wo Kathi wohnt, ist es bestimmt sch?n.... weiterlesen
5.5.05 21:07


?Kannst du am Montag Nachmittag einen Profilaxetermin wahrnehmen?? Ich sah ihn an und dachte nach. ?... weiterlesen
5.5.05 21:55


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung